Mit einem Hochzeitsvideo den Hochzeitstag für immer festhalten

Ich halte den schönsten Tag in eurem Leben in einem emotionalen Hochzeitsvideo fest, sodass ihr euch auch Jahre später immer wieder an die ganz besonderen Momente und Geschichten des Tages zurückerinnern könnt.

"Torben hat unseren Tag in einer sehr emotionalen Weise festgehalten und die ganz besonderen Momente eingefangen. Vielen Dank für diese tolle Erinnerung, die sehr angenehme Zusammenarbeit und die kreative Umsetzung all unserer Wünsche und Vorstellungen"​
Anna und Jan
Anna & Jan
Freie Trauung | Rittergut Meinbrexen
"Torben, vielen Dank für die tollen Videos! Die Videos gefallen uns sehr! Sie zeigen perfekt, wie traumhaft und voller Emotionen der Tag für uns war."



Lea & Philip
Kirchliche Trauung | Spiegelsaal Bad Hamm
"Torben hat uns von Beginn an mit seiner ruhigen, freundlichen und klaren Art überzeugt. Leider haben wir uns ein schweres Jahr zum heiraten ausgesucht -2020. Doch Torben hatte viel Verständnis für uns, war entgegenkommend und hat sich immer zeitnah gemeldet.“
Angelina & Dustin
Standesamtliche Trauung | Schloss Holtfeld

In 3 Schritten zu eurem Hochzeitsvideo

1. Das Kennenlernen

Nachdem ihr das Kontaktformular ausgefüllt habt, melde ich mich bei euch, sollte euer Hochzeitsdatum noch verfügbar sein. Dann vereinbaren wir einen ersten Termin, wo ihr eure Wünsche und Fragen äußern könnt und wir die Rahmenbedingungen besprechen.

Einige Wochen vor eurem Hochzeitstag vereinbaren wir ein Video oder Telefongespräch, wo wir alle Einzelheiten und den Zeitplan für den Hochzeitstag besprechen.

2. Der Hochzeitstag

Der Tag startet mit dem Getting Ready der Braut. Während ich alles gebe eure Hochzeit im besten Licht einzufangen, besteht eure Aufgabe in erster Linie darin, eure Hochzeit zu genießen.

Beim Shooting stimme ich mich mit eurem Fotografen oder eurer Fotografin ab, sodass wir beide tolle Aufnahmen von euch bekommen.

3. Der Schnitt

Während ihr eure gemeinsame Zeit in den Flitterwochen genießt, arbeiten wir bereits auf Hochtouren an eurem Hochzeitsvideo.

Zeit für das große Finale: Die Premiere steht an und ihr schaut euer persönliches Hochzeitsvideo zum ersten Mal. Ohne roten Teppich, dafür aber mit Tränengefahr.

Was macht ein Hochzeitsvideo so wertvoll?

Nach Monaten der Planung ist es endlich so weit: euer Hochzeitstag steht an. Ihr feiert mit all euren Freunden und eurer Familie bis tief in die Nacht und der Tag wird zu einem der schönsten in eurem Leben. Getting Ready, die Trauung, Hochzeitstorte, Hochzeitstanz, dazu kommen ganz viele besondere kleine Momente, die nur auf Hochzeiten passieren. So viele Highlights, die ihr kaum alle direkt verarbeitet werden können. Und schon nach kurze Zeit verschwinden viele der Erinnerungen wieder…

Was wäre wenn ihr die Gefühle, Geschichten und Emotionen von eurem besonderen Tag für immer festhalten könntet? Wenn euch eure Kinder später einmal fragen: Wie sah das eigentlich damals aus als ihr geheiratet habt? Genau dann kommt der unbezahlbare Wert eines professionellen Hochzeitsvideos zum Vorschein.

Hi, ich bin Torben.

Im Jahr 2012 bin ich auf eine Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer gefahren und habe zum ersten Mal unseren Urlaub mit einer Kamera festgehalten. Dabei habe ich gemerkt, wie schön es ist, sich auch Jahre später noch an die ganzen Erlebnisse zurückerinnern zu können. Seitdem ist kaum ein Tag vergangen, an dem ich meine Kamera nicht in der Hand gehabt habe.
Mittlerweile bin ich regelmäßig als Videograf auf Hochzeiten unterwegs. Ich freue mich auf jedes neue Brautpaar, das ich an ihrem besonderen Tag begleiten darf. Es gibt immer individuelle Vorstellungen davon, wie die perfekte Hochzeit soll und daran muss sich auch das Hochzeitsvideo anpassen. Deswegen möchte ich euch schon vor dem Hochzeitstag kennenlernen, um dann auf alle eure Wünsche, Vorstellungen und Fragen perfekt eingehen zu können.
Das schönste an der Tätigkeit als Hochzeitsvideograf sind die positiven Rückmeldungen, die man von den Brautpaare bekommt. Dabei weiß ich, dass das Hochzeitsvideo meinen Brautpaaren auch noch Jahre später Freude bereitet.​

Worauf kommt es am Hochzeitstag an?

Professionalität

Ein professionelles Auftreten, stellt die Grundlage für einen gelungen Hochzeitstag dar. Dabei fällt der Videograph neben dem Hauptprogramm kaum auf.

Zudem verwende ich Filmequipment, welches es ermöglicht die Hochzeit in bestmöglicher Qualität einzufangen, ohne zu auffällig zu sein und die Gäste zu sehr vom Wesentlichen abzulenken.

Spaß und Leichtigkeit

Eine freundschaftliche Beziehung zwischen dem Brautpaar und dem Videografen ist essentiell wichtig, um echte Emotionen des Brautpaares einfangen zu können.

Durch eine lockere Herangehensweise werdet ihr euch vor der Kamera wohlfühlen.

Liebe zum Detail

Jedes Brautpaar ist besonders und hat ganz bestimmte Vorstellungen von ihrer Hochzeit. Ich achte auf die ganz besonderen Momente auf eurer Hochzeit und versuche sie mit der Kamera festzuhalten.

Im Schnitt soll eure Individualität zum Ausdruck gebracht werden. So wird das Endergebnis einzigartig und genau so wie ihr es euch wünscht.

"You are the main character on your wedding"

Die Pakete

BRONZE

GOLD

PLATIN

Noch Fragen?

Ihr erhaltet das fertige Hochzeitsvideo ca. 3-4 Wochen nach der Hochzeit.

1/3 der Gesamtkosten werden als Anzahlung mit der Vertragsunterschrift gezahlt, die restlichen 2/3 nach erhalt des fertigen Hochzeitsvideo einige Wochen nach der Hochzeit.

Die Fahrtkosten berechnen sich von Hamburg aus. Bei Hochzeiten, wo die Anreise einige Stunden in Anspruch nimmt, muss eventuell ein Hotel gebucht werden.

Die nächsten Schritte

Ihr könntet euch vorstellen, dass ich euch auf eurer Hochzeit begleite? Super, dann lass uns doch zunächst über unser Formular miteinander in Kontakt treten. So kann ich mir einen ersten Eindruck von euch machen.

Mit ein bisschen Glück ist euer Hochzeitstermin bei mir im Kalender noch frei und wir werden telefonisch ein erstes Kennenlerngespräch vereinbaren.

Ich freue mich auf euch, bis gleich!

Designed by WPZOOM